Android Geteilter Bildschirm: Einfache Nutzung

android geteilter bildschirm

Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, möchten Sie möglicherweise mehrere Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm anzeigen, um effizienteres Multitasking zu ermöglichen. Der geteilte Bildschirm auf Android ermöglicht genau das. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den geteilten Bildschirm auf verschiedenen Android-Versionen nutzen können.

Schlüsselerkenntnisse:

  • Mit dem geteilten Bildschirm auf Android können Sie zwei Apps gleichzeitig anzeigen.
  • Dies erleichtert das Multitasking und erhöht die Produktivität.
  • Verschiedene Android-Versionen haben unterschiedliche Methoden, den geteilten Bildschirm zu nutzen.
  • Auf Android 9 Pie öffnen Sie die Ansicht der zuletzt geöffneten Apps, tippen auf eine App und wählen "In geteilter Bildschirmansicht öffnen" aus.
  • Auf Android 8 Oreo halten Sie eine App gedrückt, ziehen sie nach oben und wählen dann die zweite App aus.
Table
  1. Android Geteilter Bildschirm nutzen: Android 8 Oreo
  2. Android Geteilter Bildschirm auf Android 9 Pie
  3. Android Geteilter Bildschirm auf Android 10 und höher
  4. Android Zwei Apps gleichzeitig verwenden
  5. Android Multitasking-Modus nutzen
  6. Android App splitter für mehrere Fenster
  7. Android Split-Screen für effizientes Multitasking
  8. Fazit

Android Geteilter Bildschirm nutzen: Android 8 Oreo

Um den Bildschirm auf Android 8 Oreo zu teilen, öffnen Sie die Ansicht der zuletzt geöffneten Apps und halten Sie eine App gedrückt. Ziehen Sie die App nach oben in den blauen Bereich am oberen Bildschirmrand. Wählen Sie dann die zweite App aus, sobald die erste App als Miniatur erscheint. Beide Apps werden nun im Split-Screen-Modus angezeigt. Die Größe der Apps können Sie anpassen, indem Sie die blaue Trennlinie zwischen ihnen halten und nach oben oder unten verschieben. Um den Split-Screen-Modus zu beenden, schieben Sie die Trennlinie ganz nach oben oder unten.

Der Split-Screen-Modus auf Android 8 Oreo ermöglicht es Ihnen, zwei Apps gleichzeitig auf einem Bildschirm anzuzeigen. Durch das Teilen des Bildschirms können Sie produktiver arbeiten und Ihre Aufgaben effizienter erledigen. Passen Sie die Größe der Apps nach Bedarf an und wechseln Sie nahtlos zwischen ihnen. Probieren Sie den geteilten Bildschirm auf Ihrem Android 8 Oreo-Gerät aus und entdecken Sie die Vorteile des Multitaskings.

Im Folgenden finden Sie eine Tabelle mit den Schritten zum Teilen des Bildschirms auf Android 8 Oreo:

SchrittAnleitung
1Öffnen Sie die Ansicht der zuletzt geöffneten Apps, indem Sie die Multitasking-Taste oder die "Wechseln"-Taste drücken.
2Halten Sie eine App gedrückt und ziehen Sie sie nach oben in den blauen Bereich am oberen Bildschirmrand.
3Wählen Sie die zweite App aus, sobald die erste App als Miniatur erscheint.
4Beide Apps werden nun im Split-Screen-Modus angezeigt. Passen Sie die Größe der Apps an, indem Sie die blaue Trennlinie zwischen ihnen halten und nach oben oder unten verschieben.
5Um den Split-Screen-Modus zu beenden, schieben Sie die Trennlinie ganz nach oben oder unten.

Android Geteilter Bildschirm auf Android 9 Pie

Um den Bildschirm auf Android 9 Pie zu teilen, öffnen Sie die Ansicht der zuletzt geöffneten Apps und tippen Sie in einer App auf das App-Symbol. Wählen Sie "In geteilter Bildschirmansicht öffnen" aus. Die App wird nun minimiert. Tippen Sie auf die zweite App, um beide Apps im Split-Screen-Modus anzuzeigen. Sie können die Größe der Apps anpassen, indem Sie die blaue Trennlinie zwischen ihnen halten und nach oben oder unten verschieben. Wenn Sie die Trennlinie ganz nach oben oder unten schieben, beenden Sie den Split-Screen-Modus.

Android Hotspot einrichten - Schnell & Einfach Guide

Der geteilte Bildschirm auf Android 9 Pie ermöglicht es Ihnen, zwei Apps gleichzeitig auf Ihrem Gerät anzuzeigen. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie beispielsweise gleichzeitig Ihre Social-Media-Feeds überprüfen und eine E-Mail beantworten möchten. Durch die Anpassung der App-Größen können Sie den Bildschirm optimal nutzen und effizient multitasken.

Vorteile des geteilten Bildschirms auf Android 9 Pie

  • Multitasking: Mit dem geteilten Bildschirm können Sie zwei Apps gleichzeitig verwenden und zwischen ihnen hin und her wechseln, um Ihre Aufgaben effizient zu erledigen.
  • Produktivität: Der Split-Screen-Modus ermöglicht es Ihnen, Informationen aus verschiedenen Apps gleichzeitig anzuzeigen und zu nutzen, was Ihre Produktivität steigert.
  • Anpassbare App-Größen: Sie können die Größe der Apps auf dem geteilten Bildschirm anpassen, um eine optimale Anzeige zu erzielen und den zur Verfügung stehenden Platz bestmöglich zu nutzen.

Probieren Sie den geteilten Bildschirm auf Ihrem Android 9 Pie-Gerät aus und entdecken Sie die Bequemlichkeit und Effizienz des gleichzeitigen Betriebs von zwei Apps.

Android Geteilter Bildschirm auf Android 10 und höher

Auf Android 10 und höher können Sie den Bildschirm teilen, indem Sie die Ansicht der zuletzt geöffneten Apps aufrufen und auf das App-Symbol einer App tippen. Wählen Sie "Teilen" oder "Bildschirm teilen" aus dem Menü. Tippen Sie auf die zweite App, die Sie im Split-Screen-Modus öffnen möchten. Beide Apps werden nun gleichzeitig auf dem Bildschirm angezeigt. Sie können die Größe der Apps anpassen, indem Sie die Trennlinie zwischen ihnen verschieben. Um den Split-Screen-Modus zu beenden, ziehen Sie die Trennlinie ganz nach oben oder unten.

Bildschirm teilen auf Android 10 und höher:

  1. Öffnen Sie die Ansicht der zuletzt geöffneten Apps.
  2. Tippen Sie auf das App-Symbol einer App.
  3. Wählen Sie "Teilen" oder "Bildschirm teilen" aus dem Menü.
  4. Tippen Sie auf die zweite App, die Sie im Split-Screen-Modus öffnen möchten.
  5. Beide Apps werden jetzt gleichzeitig auf dem Bildschirm angezeigt.

Sie können die Größe der Apps anpassen, indem Sie die Trennlinie zwischen ihnen verschieben. Ziehen Sie die Trennlinie ganz nach oben oder unten, um den Split-Screen-Modus zu beenden.

Android Interner Speicher voll? So räumen Sie auf!
Android VersionBildschirm teilen
Android 10 und höherAnsicht der zuletzt geöffneten Apps aufrufen, App-Symbol einer App tippen, "Teilen" oder "Bildschirm teilen" auswählen, zweite App tippen
Android 9 PieAnsicht der zuletzt geöffneten Apps öffnen, App-Symbol einer App tippen, "In geteilter Bildschirmansicht öffnen" auswählen, zweite App tippen
Android 8 OreoAnsicht der zuletzt geöffneten Apps öffnen, App gedrückt halten, in blauen Bereich ziehen, zweite App auswählen

Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, zwei Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm anzuzeigen und effizient zu multitasken. Probieren Sie es aus und erleben Sie die Vorteile des geteilten Bildschirms auf Ihrem Android-Gerät.

Android Zwei Apps gleichzeitig verwenden

Mit dem geteilten Bildschirm auf Android können Sie ganz einfach zwei Apps gleichzeitig verwenden und so Ihre Produktivität steigern. Öffnen Sie dazu einfach die Ansicht der zuletzt geöffneten Apps und wählen Sie die gewünschten Apps aus. Sie können beispielsweise ein Video auf YouTube ansehen und gleichzeitig auf WhatsApp antworten oder einen Termin aus einer Nachricht in Ihren Kalender übertragen.

Die beiden Apps werden entweder horizontal oder vertikal aufgeteilt, je nachdem, wie Sie Ihr Smartphone halten. So haben Sie die Möglichkeit, Inhalte aus beiden Apps gleichzeitig im Blick zu haben. Möchten Sie die Display-Größe der Apps anpassen, können Sie die blaue Trennlinie zwischen ihnen halten und nach oben oder unten verschieben.

Dieser geteilte Bildschirm ermöglicht es Ihnen, verschiedene Aufgaben effizient zu erledigen und Informationen aus unterschiedlichen Apps schnell und einfach zu kombinieren. So können Sie beispielsweise während des Film-Streamings auf Netflix Ihre Notizen in einer Textverarbeitungs-App erstellen oder Fotos aus einer Kamera-App direkt in eine Messaging-App senden.

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie YouTube und Facebook gleichzeitig nutzen können:

Android Icons ändern: Einfache Anleitung & Tipps

android zwei apps gleichzeitig

Wie Sie sehen können, haben Sie mit dem geteilten Bildschirm die Möglichkeit, gleichzeitig Ihre Lieblings-YouTube-Videos anzusehen und auf Facebook zu surfen. So können Sie Ihre Zeit effektiv nutzen und Ihre Lieblings-Apps ganz bequem parallel verwenden.

Android Multitasking-Modus nutzen

Mit dem Multitasking-Modus auf Android können Sie mehrere Apps gleichzeitig verwenden. Neben dem geteilten Bildschirm können Sie auch andere Funktionen wie den Bild-in-Bild-Modus nutzen, um ein Video klein auf dem Bildschirm anzuzeigen, während Sie andere Apps verwenden. Um den Multitasking-Modus zu nutzen, öffnen Sie die gewünschten Apps und wechseln Sie zwischen ihnen, indem Sie auf die Schaltfläche für die zuletzt geöffneten Apps tippen. Sie können zwischen den Apps wechseln, indem Sie einfach auf ihre Miniaturbilder tippen.

Mit dem Android Multitasking-Modus können Sie effizienter arbeiten und Ihre Produktivität steigern. Nutzen Sie die Vielfalt an Funktionen, um mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen und nahtlos zwischen verschiedenen Apps zu navigieren.

Vorteile des Android Multitasking-Modus:

  • Mehrere Apps gleichzeitig nutzen
  • Effizientes Arbeiten und Zeitersparnis
  • Bessere Produktivität
  • Nahtloses Wechseln zwischen Apps

Mit dem Multitasking-Modus können Sie beispielsweise Musik hören, während Sie durch soziale Medien scrollen, oder eine E-Mail schreiben und gleichzeitig den Kalender überprüfen. So können Sie Ihre Zeit optimal nutzen und mehr erledigen.

So zeigen Sie Ihre Android IP-Adresse an

Probieren Sie den Android Multitasking-Modus aus und erleben Sie eine verbesserte Arbeitsweise auf Ihrem Android-Gerät.

Bilden Sie sich mit Fakten und Daten über den Android Multitasking-Modus in der folgenden Tabelle.

Android-VersionUnterstützter Multitasking-Modus
Android 8 OreoJa
Android 9 PieJa
Android 10Ja
Android 11Ja

Anleitung zum Wechseln zwischen Apps:

  1. Tippen Sie auf die Schaltfläche für die zuletzt geöffneten Apps (üblicherweise das Quadrat- oder das Schaltflächensymbol unten oder der Home-Button zweimal schnell hintereinander).
  2. Tippen Sie auf die Miniaturbilder der gewünschten Apps, um zwischen ihnen zu wechseln.

Der Multitasking-Modus auf Android ist eine großartige Funktion, die Ihnen ermöglicht, Ihr Smartphone effizienter zu nutzen und mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen. Testen Sie die Funktionen auf Ihrem Gerät und entdecken Sie, wie sich Ihre Produktivität steigert.

Android App splitter für mehrere Fenster

Um das Multitasking auf Ihrem Android-Gerät noch effektiver zu gestalten, können Sie einen App-Splitter verwenden, der es Ihnen ermöglicht, mehrere Apps in separaten Fenstern anzuzeigen. Der App-Splitter ist eine praktische Funktion, die Ihnen hilft, den geteilten Bildschirm auf Ihrem Android-Gerät optimal zu nutzen.

Mit einem App-Splitter können Sie zwischen verschiedenen Apps hin und her wechseln und gleichzeitig den Überblick behalten. Sie haben die Möglichkeit, die Größe der Fenster anzupassen, um die Apps optimal zu organisieren und zu verwenden. Dies macht das Multitasking auf Android noch einfacher und effizienter.

android app splitter

Im Google Play Store finden Sie verschiedene App-Splitter, die Sie je nach Ihren Bedürfnissen auswählen können. Installieren Sie einfach den gewünschten App-Splitter auf Ihrem Android-Gerät, um loszulegen.

Einmal installiert, können Sie den App-Splitter öffnen und Ihre gewünschten Apps auswählen. Jede App wird dabei in einem separaten Fenster angezeigt, sodass Sie bequem zwischen den einzelnen Apps wechseln können, ohne dass Sie diese jedes Mal neu öffnen müssen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Größe der Fenster anzupassen, indem Sie die Trennlinie zwischen den Apps verschieben. Dadurch können Sie die Apps so anordnen, wie es Ihnen am besten passt.

Mit dem App-Splitter können Sie mehrere Apps gleichzeitig nutzen und so Ihre Produktivität steigern. Probieren Sie es aus und entdecken Sie die Vorteile des App-Splitters auf Ihrem Android-Gerät.

Android Split-Screen für effizientes Multitasking

Der Split-Screen-Modus auf Android ermöglicht effizientes Multitasking, indem Sie zwei Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm anzeigen. Sie können beispielsweise eine Website durchsuchen und gleichzeitig Notizen machen oder eine E-Mail lesen und Ihren Kalender überprüfen. Der Split-Screen-Modus ist ideal für Aufgaben, bei denen Sie Informationen aus verschiedenen Apps benötigen.

Um den Split-Screen-Modus zu nutzen, öffnen Sie einfach die gewünschten Apps und teilen Sie den Bildschirm, um beide Apps gleichzeitig anzuzeigen. Sie können die Größe der Apps anpassen und zwischen ihnen wechseln, um nahtlos zwischen den Aufgaben zu wechseln.

Beispiel: Sie möchten eine Webseite in Chrome anzeigen und gleichzeitig eine Notiz in der Google Keep App machen. Öffnen Sie Chrome und Google Keep, teilen Sie den Bildschirm und passen Sie bei Bedarf die Größe der Apps an. So können Sie beide Apps gleichzeitig auf einer Bildschirmhälfte betrachten und nutzen.

Der Split-Screen-Modus bietet Ihnen die Flexibilität und Effizienz, um verschiedene Aufgaben gleichzeitig zu erledigen. Sie können Informationen zwischen den Apps problemlos kopieren und einfügen, ohne zwischen den Bildschirmen wechseln zu müssen. Dies spart Zeit und erhöht Ihre Produktivität.

Vorteile des Android Split-Screen-Modus:

  • Einfaches Multitasking mit zwei Apps gleichzeitig
  • Sie können Informationen nahtlos zwischen den Apps kopieren und einfügen
  • Verbessert die Effizienz und Produktivität

So nutzen Sie den Split-Screen-Modus:

  1. Öffnen Sie die gewünschten Apps auf Ihrem Android-Gerät.
  2. Wechseln Sie zur Ansicht der zuletzt geöffneten Apps.
  3. Halten Sie die erste App gedrückt und ziehen Sie sie zur oberen Bildschirmhälfte.
  4. Wählen Sie die zweite App aus, um sie auf der unteren Bildschirmhälfte anzuzeigen.
  5. Passen Sie bei Bedarf die Größe der Apps an, indem Sie die Trennlinie zwischen ihnen verschieben.

Probieren Sie den Split-Screen-Modus aus und erleben Sie die Vorteile des effizienten Multitaskings auf Ihrem Android-Gerät.

Vorteile des Android Split-Screen-ModusBeispiel
Einfaches Multitasking mit zwei Apps gleichzeitigWebsite durchsuchen und gleichzeitig Notizen machen
Sie können Informationen nahtlos zwischen den Apps kopieren und einfügenNotizen in Google Keep machen und in eine E-Mail einfügen
Verbessert die Effizienz und ProduktivitätE-Mail lesen und Kalender überprüfen

Fazit

Der geteilte Bildschirm auf Android ermöglicht effektives Multitasking, indem Sie zwei Apps gleichzeitig verwenden. Mit den Anweisungen und Tipps in diesem Artikel können Sie einfach und schnell den geteilten Bildschirm auf Ihrem Android-Gerät nutzen. Der geteilte Bildschirm erleichtert das Arbeiten mit mehreren Apps und verbessert die Produktivität. Probieren Sie es aus und entdecken Sie die Vorteile des geteilten Bildschirms auf Ihrem Android-Gerät.

Wenn Sie andere ähnliche Artikel kennenlernen möchten Android Geteilter Bildschirm: Einfache Nutzung Sie können die Kategorie besuchenAndroid.

Avatar

Ronaldo Viñoles

Hallo, ich bin Ronaldo, ein Profi mit Leidenschaft für die Welt der Wirtschaft, SEO, digitales Marketing und Technologie. Ich liebe es, über Trends und Fortschritte in diesen Bereichen auf dem Laufenden zu bleiben, und es ist mir ein Anliegen, mein Wissen und meine Erfahrung mit anderen zu teilen, um ihnen zu helfen, in diesem Bereich zu lernen und zu wachsen. Mein Ziel ist es, immer auf dem Laufenden zu bleiben und relevante und wertvolle Informationen für diejenigen weiterzugeben, die sich für diese Branchen interessieren. Ich bin bestrebt, in meiner Karriere weiter zu lernen und zu wachsen und meine Leidenschaft für Technologie, SEO und soziale Medien weiterhin mit der Welt zu teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up